Saatgut-Tauschbörse
Saatgut-Tauschbörse

Jedes Jahr im Frühjahr lädt das Mehrgenerationenhaus Bautzen-Ge­sund­brun­nen zu einer Saatgut-Tauschbörse ein. Das Anliegen ist, alte und heute kaum noch bekannte Sorten kostenlos auszutauschen, um sie im Garten wei­ter zu vermehren.

Wer also noch alte Gemüse- oder Zierpflanzensorten z. B. von seinen Eltern besitzt, der sollte sie auch an andere weitergeben, um diese zu erhalten.

Aber selbst wer nichts mitbringen kann, ist herzlich eingeladen.

Für Kaffe und Kuchen ist jedes Mal gesorgt.

Der nächste Termin wird wieder rechtzeitig bekanntgegeben.

       
Werbung: Auf die Inhalte dieser Anzeigen kann kein Einfluss genommen wer­den. Wir sind nicht verantwortlich für die Websites der Werbetreibenden.
Tomaten
Rasensamen
Sonnenblume